Lass Dein Smartphone doch im Cafe reparieren

Dein Smartphone oder Tablet hat einen der berüchtigten Displayschäden erwischt, oder gibt mit einem Mal keinen Mucks mehr von sich?

 

Normalerweise wäre jetzt der Weg zum Fachhändler angesagt, der Dir Dein wertvolles Gadget wieder auf Trab bringt. Bloß – wann die Zeit finden um dort hin zu gehen? Und eigentlich brauchst Du Dein digitales Helferlein schnellstmöglich wieder, wichtige Daten sind darauf, ohne die Du aufgeschmissen bist.

Eine Lösung für dieses Problem bietet seit kurzem iCracked, ein mobiler Smartphone-Reparatur-Service, an.

Icracked ist ein ein im Jahr 2010 im Silicon-Valley gegründetes Unternehmen, das sich nun auch in Deutschland mit seinem flexiblen Sorgenlöser an geschädigte Handynutzer wendet.

Den mobilen Reparaturservice zu ordern ist einfach:

Ein Besuch auf Icracked.com, das eigene Handymodell angeklickt, (Iphone, Ipad,Ipod, oder Samsung), die Art des Schadens angegeben, schon macht sich nach einem Kostenvoranschlag ein von iCracked beauftragter Servicetechniker auf den Weg zu Dir ins Büro, nach Hause, ins Schwimmbad, oder ins Cafe, um Dein defektes Smartphone vor Ort wieder auf Vordermann zu bringen.

Neben ihrem Reparaturservice bietet das kalifornische Unternehmen auch Jobs für Versierte Technikfreaks an, die Teil der Unternehmens werden wollen und auf selbstständiger Basis Aufträge für  iCracked erledigen wollen.

Hier noch das Video, mit dem das Unternehmen seinen Service in James Bond-Manier bewirbt.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.